Yonanda la Tura® Wunschbecher

22,22 

To-Go-Becher „Vota vera fiunt“

Der stylische Trinkbecher verfügt über eine Trinköffnung im modernen, transparenten Deckel und fasst 360 ml.
Material: Edelstahl und Kunststoff, doppelwandig, 14 x 8 x 8 cm, Gewicht 0,222 kg;
Eigenschaften: BPA frei, Fassungsvermögen, auslaufgeschützt, doppelwandig, mit Kupfer-Vakuum Isolierung

Artikelnummer: 979777 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

ICH BIN der Becher durch Yonanda. Wenn du aus mir trinkst können durch meine Botschaft „Vota vera fiunt“ Wünsche wahr werden, denn genau das sagen meine Worte aus. Meine Lehre ist die Kraft der Manifestation und Wünsche werden dann wahr, wenn du so lebst, als seien sie schon erfüllt. Mich ziert Yonandas Hut und du kannst deinen Wunsch aus ihm hinausfallen lassen … du kannst ihn hineingeben … oder du schickst ihn mit einem Lächeln und offenen, freien Herzens in den Himmel, unter die Flügel der Engel, denn das ist immer richtig!

Deine Wunschenergie wird durch zwei Runen unterstützt – ihre Namen sind „Wunjo“ und „Fehu“. Die Kraft der Wunjo ist die Freude. Sie ist die Rune der Wunscherfüllung, der Hoffnung und des guten Ausgangs der Dinge. Sie erinnert dich daran, dem Guten im Leben (mehr) Raum zu geben und steht für den „Sieg des Guten“. Die Kraft der Fehu ist das Feuer und als zündender Funke wird die Feuerenergie durch Fehu freigesetzt. Sie ist die Rune der Tatkraft, der Zeugungskraft, des Wohlstands und Reichtums. Durch ihre Kraft wird Wunjo „gezündet“ und verstärkt; Vota vera fiunt – Wünsche werden wahr!

Wie der Boden von Yonandas Tasse ist auch mein Boden mit dem Würfel Metatrons geziert. Durch Metatrons Würfel kannst du die heilende Wirkung der heiligen Geometrie erfahren. Er zählt zu den Symbolen mit der höchsten Schwingungsenergie und in ihm vereinigen sich die fünf platonischen Körper, wobei jedem dieser Körper ein Element zugeordnet ist – das Hexaeder (Erde), das Oktaeder (Luft), das Tetraeder (Feuer), das Ikosaeder (Wasser), das Dodekaeder (Äther). Alle Elemente verschmelzen in Metatrons Würfel und alles, was du aus mir trinkst, wird mit dieser heiligen, heilsamen Energie aufgeladen und die Kraft Metatrons – des Königs der Engel – ist an deiner Seite, wenn du ihn darum bittest. Unter anderem ist Metatron der Engel der Manifestation und unterstützt alles, was sich im Entstehen befindet. Ich erinnere dich daran: Bitte und es wird dir gegeben! Damit Metatrons Würfel seine Kraft in deinem Getränk voll entfalten kann, warte ungefähr 5 Minuten geduldig ab, bevor du es bewusst genießt!

Meine Farbe ist schwarz. Während „Weiß“ durchlässig, transparent ist, lässt Schwarz, als das Gegenteil von Weiß, nichts durch, denn Schwarz schützt. Ein schwarzes Amulett beispielsweise oder ein schwarzer Stein, als Anhänger direkt auf deiner Thymusdrüse getragen (Herzchakra!), schützt diese Haupteintrittsstelle für Fremdenergien (eine weitere ist die „Medulla oblongata“) und macht dich an dieser Stelle „dicht“. Manchmal braucht man diesen Schutz, gerade dann, wenn man sehr empfindsam und offenherzig ist. Um auf mich, als deinen Becher, zurückzukommen, bedeutet dies: Dein Wunsch und alles, was du in diesem Zusammenhang im Herzen trägst, ist geschützt.

Vota vera fiunt – Wünsche werden wahr! Mögen deine Wünsche in Erfüllung gehen, wenn sie dem höchsten Wohle deiner Seele dienen. Erfüllt ein Wunsch sich nicht, wacht der der Himmel über dich!

 

Wie Yonandas Tasse diene auch ich dem höchsten Wohle eines jeden, der aus mir trinkt. Bitte behandele mich wie einen guten Freund und halte mich in Ehren!

Quellen:
Yonandas Wissensschatz
RUNEN Zauberzeichen der Germanen, Christopher Weidner
Mythologie, Bedeutung und Wesen unserer Bäume, Elmar Woelm

 

Yonanda la Tura® Collection

Artwork: Yonanda la Tura®, yonandalatura.de
Texte: ©Yonanda la Tura® – Lektorat: Dorothée Baganz
Social Media / YouTube   Yonanda la Tura®

 

BECHER -Wichtig
Spülen Sie den Becher vor dem ersten und nach jedem weiteren Gebrauch gründlich mit warmem Wasser aus. Nicht geeignet für Spülmaschine und Mikrowelle! Benutzen Sie keine Scheuer- oder Lösungsmittel zur Reinigung. Stellen Sie den Becher immer aufrecht hin. Um Verbrühungen zu vermeiden, füllen Sie nicht zu heiße Getränke in den Becher.